Call for Posters

Vernetzte Hochschule – Netzwerke für die Lehre

Bundesweite Tagung des Projekts KI²VA am 13. November 2018 im Kongresszentrum darmstadtium

Call for Posters

Auf unserer Fachtagung bieten wir Ihnen die Gelegenheit zum Austausch mit Mitarbeiter_innen verschiedener Projekte zur Qualitätssicherung und Verbesserung der Hochschullehre. Die Veranstaltung lässt auch Raum zur Präsentation von Erfahrungen mit Vernetzung, Arbeit in Netzwerken und Kooperationen zwischen verschiedenen Bereichen der Hochschulen bei der Gestaltung guter Lehre.

Hierfür bieten wir die Möglichkeit an, Sichtbarkeit durch die Ausstellung eines Posters über Ihre Arbeit oder Ihr Projekt zu erzeugen. In der Posterpräsentation können Sie im Austausch mit anderen Projekten und Vorgehensweisen den Kontext und die Stärken Ihrer Herangehensweise darstellen. In Verbindung mit dem Tagungsthema kann die Frage diskutiert werden, welche Rolle Vernetzung bei der Konzeption exzellenter Lehre spielen soll. Die Bandbreite möglicher Themensetzungen reicht dabei von der Förderung der Netzwerke unter Studierenden bis zur Zusammenarbeit mit hochschulexternen Partnerorganisationen und dem Beitrag, den diese zu Studium und Lehre leisten können.

Wenn Sie Interesse an dieser Möglichkeit haben, bitten wir Sie darum, uns eine kurze Vorstellung Ihres Posters im Umfang von maximal 200 Wörtern bis zum 3. September 2018 an die Adresse
zu senden. Aus der Vorstellung sollte hervorgehen, welchen Beitrag Vernetzung und Kooperation im jeweiligen Kontext zur Entwicklung und Unterstützung guter Hochschullehre leistet. Bis zum 24. September 2018 geben wir Ihnen Rückmeldung darüber, ob wir Ihr Poster berücksichtigen können.

Tagungsorganisation
Melanie Fritsch, Jens Geisse, Sandra Bergmaier, Shirin Götz
KI²VA Projektkoordination
Telefon: +49 6151 16-27045
E-Mail: tagung@kiva.tu-darmstadt.de
Webseite: www.kiva.tu-darmstadt.de