Aktuelles im Projekt KI²VA

Aktuelles im Projekt KIVA

  • 2019/04/29

    Fachbuch zur Fachtutor*innenqualifizierung erschienen

    Buchcover "Qualifizierung von Fachtutor*innen in interdisziplinärer Perspektive"

    Qualifizerung von Fachtutor*innen in interdisziplinärer Perspektive

    Die Qualifizierung von Tutor*innen und die interdisziplinäre Zusammenarbeit haben an der TU Darmstadt eine lange Tradition. Das Darmstädter Modell der Fachtutor*innenqualifizierung zeichnet sich durch eine sehr große Fachnähe und hohe Akzeptanz für dieses didaktische Unterstützungsangebot aus.

  • 2018/11/14

    Bundesweite Tagung „Vernetzte Hochschule – Netzwerke für die Lehre“"

    KI²VA-Tagung im Rahmen des Qualitätspakts Lehre am 13. November 2018

    Am 13. November 2018 fand im Kongresszentrum darmstadtium eine bundesweite Tagung des Projekts KI²VA (Kompetenzentwicklung durch Interdisziplinäre und Internationale Vernetzung von Anfang an) statt. Mit 160 Teilnehmer_innen aus dem gesamten Bundesgebiet und Österreich wurde das Themenspektrum der Vernetzung im Kontext von Hochschullehre in drei thematischen Schwerpunkten diskutiert.

  • 2018/09/26

    Unterstützung zum Studienstart

    TU-Student Mohammad Amin Ali vor der Universitäts- und Landesbibliothek Darmstadt. Bild: Sandra Junker

    Mit PreCIS bereitet die TU internationale Studierende aufs Studium vor

    Rund 250 internationale Studierende nehmen jedes Wintersemester ihr Bachelorstudium an der Technischen Universität auf. Um sie auf den deutschen Hochschulalltag vorzubereiten, bietet die TU seit 2017 PreCIS, einen Vorkurs für internationale Bachelorstudierende, an. Eine Besonderheit: Buddys begleiten die Studienstarter während des gesamten Erstsemesters.

  • 2018/02/14

    eBook zu den KI²VA-Studienprojekten erschienen

    Praxiswissen für Lehrende, Lehrentwickler und Hochschuldidaktiker