KIVA Rückblick - Presseschau

Presseschau der ersten Förderphase

Berichterstattung zu KIVA in der Universitätszeitung hoch³

KIVA in externen Medien

Im Rahmen von KIVA erstellte Publikationen:

  • Sonja Frey, Anna Herbst, Bärbel Kühner-Stier. „Reflexive Interdisziplinarität in der tutoriellen Lehre“ In: Heidi Schelhowe, Melanie Schaumburg & Judith Jasper (Hg.): Teaching is touching the future. Academic teaching within and across disciplines. (Reihe „Motivierendes Lehren und Lernen an Hochschulen“). UniversitätsVerlagWebler. Bielefeld 2015. S.340-343.
  • Andrea Dirsch-Weigand, Franziska Koch, Rebecca Pinkelman, Malte Awolin, Joachim Vogt, Manfred Hampe.„Looking Beyond One's Own Nose Right from the Start – Interdisciplinary Study Projects for First Year Engineering Students.“ International Conference on Interactive Collaborative Learning (ICL), 2015.
  • Olga Zitelsberger, Bärbel Kühner-Stier, Judith Meuer, Guido Rößling, Thomas Trebing (Hrsg.). Neue Wege in der tutoriellen Lehre in der Studieneingangsphase. Dokumentation der gleichnamigen Tagung im März 2014 an der TU Darmstadt. Münster: WTM Verlag für wissenschaftliche Texte und Medien, 2015.
  • Hardy Frehe, Lina Klare, Georgios Terizakis (Hrsg.). Interdisziplinäre Vernetzung in der Lehre. Vielfalt, Kompetenzen, Organisationsentwicklung. Tübingen: Narr Verlag, 2015.
  • B. Christ, M. Genz, A. Kawohl, J. Lange, H. Linke, C. Motzko, L. Schebek, J. Schumann. „Interdisziplinäres Projektplanspiel 'Grundlagen des Planens, Entwerfens und Konstruierens' an der TU Darmstadt“. Bauingenieur, Jahresausgabe 2014/2015. S. 21-28.

Berichterstattung zum Qualitätspakt Lehre

  • Informationen zum Qualitätspakt Lehre auf den Seiten des BMBF
  • Pressemitteilung der Gemeinsamen Wissenschaftskonferenz GWK vom 17. Mai 2011 zum Qualitätspakt Lehre
  • Eintrag zu KIVA auf der Internetpräsenz des Qualitätspakts Lehre